Aufgrund des Geländesprungs zwischen der Baakenallee und der jeweiligen Promenade am Wasser wird das obere der beiden Untergeschosse des jeweiligen Wohn- und Geschäftshauses Baufeld 91, 92 und 93 ebenerdig erschlossen und bzgl. des erforderlichen Hochwasserschutzes als Warftgeschoss mit Flutschutztoren in den Außenwandöffnungen ausgebildet.

Bauherr: GWG Gesellschaft für Wohnungs- und Gewerbebau Baden-Württemberg AG, Ditting Zwölfte GmbH & Co. KG
Architekt: Lorenzen Mayer Architekten, Max Dudler, meck architekten, KPW Papay Warncke und Partner Architekten, Schenk Fleischhaker Architekten, PLANWERKEINS ARCHITEKTEN, 6a architects
Bauzeit: 2018-2021
BGF: 40.000 m²

Baakenhafen 91-93

  • Tragwerksplanung
  • Brandschutz
  • Baugrubenplanung

Zurück